Ein mittelbronzezeitliches Schwert vom Typ Göggenhofen zwischen Bratislava und Wien aus Witzelsdorf in Niederösterreich

Název: Ein mittelbronzezeitliches Schwert vom Typ Göggenhofen zwischen Bratislava und Wien aus Witzelsdorf in Niederösterreich
Variantní název:
  • A Middle Bronze Age sword type Göggenhofen between Bratislava and Vienna, from Witzelsdorf in Lower Austria
Zdrojový dokument: Studia archaeologica Brunensia. 2017, roč. 22, č. 2, s. 115-122
Rozsah
115-122
  • ISSN
    1805-918X (print)
    2336-4505 (online)
Type: Článek
Jazyk
Licence: Neurčená licence
 

Upozornění: Tyto citace jsou generovány automaticky. Nemusí být zcela správně podle citačních pravidel.

Abstrakt(y)
Vor einem halben Jahrhundert wurde bei Witzelsdorf im Osten Österreichs ein Vollgriffschwert vom Typ Göggenhofen gefunden, das erst seit einigen Jahren der Forschung zugängig gemacht wurde. Es ist eine typische Schwertform der mittelbronzezeitlichen Stufe BZ C1, welche erstmals aus dem Gebiet der mitteldanubischen Hügelgräberkultur bekannt ist. Die Arbeit richtet sich auf eine eingehende Beschreibung, eine röntgenologisch und gußtechnische Untersuchung und eine zeitlich-kulturelle Einordnung.
It is already fifty years ago that a full-grip sword of Göggenhofen type was found near Witzelsdorf in eastern Austria. But the find was not released for study until a few years ago. It is a typical sword form of the Middle Bronze Age phase BZ C1, which is first known from the territory of the Middle Danube Tumulus Culture. The paper is focused on a detailed description, X-ray and metallurgical examination, as well as chronological and cultural classification.